Archiv für April, 2010

Überlebt :-)

Freitag, April 30th, 2010

Hallo ihr Kürbisfreunde, Dr. Kürbisolli meldet die Patienten nach dem Kälteschock vom 25.04.10 wieder gesund.  Ich glaube sagen zu können, dass alle Patienten durchkommen werden. Dennoch fangen sie erst jetzt wieder langsam an zu wachsen. Bin heil froh, dass es nun  mit dem Wachstum weitergeht . Nun heißt es, Aufholen was wir versäumt haben und […]

Die Kälte schafft mich

Sonntag, April 25th, 2010

Ja, es ist einfach kalt in Deutschland. Für mich bedeutete das, schnellstmöglich ein Gewächshaus zu organisieren, welches meine kleinen Pflänzchen kuschelig warm hält. Aber versucht mal ein Gewächshaus zu kaufen, dass ihr gleich mitnehmen könnt…… bei uns in der Umgebung ein fast aussichtsloses Unterfangen. Die Rettung war der Hagebaumarkt in Zeesen die es durch Einsatzbereitschaft […]

Tag 7 für meine Kürbis – Pflanzen

Sonntag, April 18th, 2010

Heute mussten mein Pflänzchen leider aus dem kuschelig warmen Anzuchthaus, in das nicht ganz so warme Gewächshaus umziehen. Dazu habe ich die ersten 5 Pflanzen in, mit Kokoserde gefüllte, Eimer umgepflanzt. Die hängenden Köpfchen gefallen mir nicht ganz so, aber das wird sich sicher bis morgen ändern 🙂 (Kopf hoch Jungs, es wird schon werden). […]

Tag 4 der Pflänzchen

Donnerstag, April 15th, 2010

Juhuuuu ihr Kürbisfreunde, ja die Pflänzchen wachsen fast schneller als ich es mir wünsche denn das Gewächshaus ist noch nicht fertig 🙂 Alle Kerne die mir wichtig sind haben sich prächtig entwickelt und machen mir wirklich freude. Habe die ersten Kerne gestern schon in kleine Töpchen gesetzt die ich mit Kokoserde befüllt habe. Bin ja […]

Tag 2 für meine Kerne

Dienstag, April 13th, 2010

Keine 48 Stunden nach dem Einweichen der Kerne und den Umzug ins Anzuchthäuschen sind die ersten Kernchen aus der Schale geschlüpft und haben etwa 1 cm lange Wurzeln gebildet. Das ging schneller als ich selber erwartet hatte. Hier mal 2 Beweisbilder der 3  wichtigsten Kerne: Schreibt eure eigenen Erfahrungen doch einfach mal hier bei mir […]