Weltrekord Hattrick

Oktober 13th, 2014

Beni Meier aus der Schweiz hat etwas Unglaubliches geschafft. Er hat mit dem Ersten seiner 3 Kürbisse am 28.09.14 bei der GPC Kürbiswiegemeisterschaft Berlin/Brandenburg 2014 den Weltrekord von Tim Mathison mit 921,7kg auf 951kg verbessert. Gerade für mich, als GPC Beauftragten für BB, Co-Moderator und natürlich auch Kürbiszüchter, war das etwas ganz Besonderes. 🙂

2096.6 Meier 2014 (951kg) world record  No. 1

Beni Meier

Beni_Kürbisolli

Der erste Weltrekordkürbis, der in Europa gezüchtet wurde. Damit sollte nicht Schluss sein, denn am 05.10.14 legte Beni Meier (32 Jahre alt) seinen zweiten Kürbis auf der Schweizer Meisterschaft auf die Waage…. und unglaublich aber wahr, er hat seinen eigenen Weltrekord von vor 7 Tagen, um 2,5kg, auf 953,5kg verbessert.

2102.1 Meier 2014 (953,5kg) world record No.2

953,5kg Weltrekord_II_2

In diesem Zeitraum ist in den USA NOCH nichts Vergleichbares auf die Waage gekommen. Dann waren am letzten Sonntag die Europameisterschaften in Ludwigsburg… was soll ich sagen ….. dort legte er seinen 3. und Schwersten auf die Waage und krönt seine Saison mit dem ersten Kürbis, der offiziell über 1000kg  gewogen wurde. Die Anzeige zeigte 1054kg an. Innerhalb von 14 Tagen hat er 3 Weltrekorde hingelegt. Das macht ihm so schnell keiner nach.

2323 Meier 2014 (1051kg) world record No.3

1053kg_Weltrekord_III

Der Mann weiß, wie es geht …. Gratulation Beni !!!!!!!!!!!!!!!!!

Euer sprachloser Kürbisolli

Weltrekord 2014 die Zweite

Oktober 5th, 2014

Hallo Ihr Freunde der Riesenbeeren,

er hat es wieder getan. Beni Meier hat nach nur 7 Tagen den, von ihm am 28.09.2014 aufgestellten, Weltrekord selbst übertroffen. Heute wurde sein Zweiter von 3 Kürbissen auf der Schweizer Meisterschaft gewogen. Und was soll ich da viel drum rum schreiben…. WELTREKORD Nr.2

Wir erinnern uns an das letzte Wochenende, wo Beni seinen ersten Kürbis auf der 4. GPC Kürbiswiegemeisterschaft 2014 in Berlin/Brandenburg auf die Waage gelegt hat. Booom… 951 kg neuer Weltrekord.

Heute hat er den zweiten Kürbis in der Schweiz auf die Waage gelegt… und Booom, innerhalb von 7 Tagen hat er seinen eigenen Weltrekord, um 2,5 kg auf 953,5 kg verbessert…

 

953,5kg Weltrekord_II

953,5kg Weltrekord_II_2

Gratulation an Beni und wir dürfen alle auf die Europa-Meisterschaft, am kommenden Wochenende, gespannt sein.

Alles Gute

Euer Kürbisolli

4. GPC Kürbiswiegemeisterschaft Berlin/Brandenburg 2014

Oktober 3rd, 2014

Die große Schlacht ist geschlagen. Seit Sonntag ist die Kürbiswelt nicht mehr die, die Sie mal war. Auf dem Klaistower Spargelhof Buschmann&Winkelmann wurde der erste offizielle Weltrekord gewogen, der je in Europa gewogen wurde. Für mich als GPC-Beauftragter für Berlin/Brandenburg war das natürlich ein unvergessliches Erlebnis.

Bereits am Samstag bin ich nach Klaistow gefahren, um die ersten „Kürbisverrückten“ bei der Anlieferung zu unterstüzen

Elsholzer Kürbisbande

und um den eventuellen Weltrekord 2014 schon mal in Augenschein zu nehmen. 🙂

 LKW_an_Rampe

Dann war er da, der LKW mit der unglaublichen Ladung. Wirklich toll anzusehen und viele versammelten sich in der Halle an der Laderampe, um diesen wirklich besonderen Moment des Ausladens miterleben zu können.

Alle_schauen

Und dann lag er da so auf der Palette ….. einfach irre !!!!!!!

Auf Palette

Um so mehr freute ich mich auf den kommenden Tag, denn auch die Lokation auf dem Hof hat sich um ein vielfaches verbessert. Denn in den letzten Jahren wurden die Kürbisse immer größer und der Platz an der altbekannten Bühne immer enger. Es war für die Zuschauer nicht mehr zumutbar. Daher hat sich der Chef, Ernst August Winkelmann, dazu entschlossen, den Betriebshof räumen zu lassen und eine neue Bühne und mehr Sitzfläche zu schaffen. Ein voller Erfolg für den Hof, Züchter und Zuschauer.

neue Lokation

Es war also angerichtet. Die Kürbisanlieferung lief sowohl Samstag, als auch Sonntag, auf hochtouren. 36 Kürbisse in der Kategorie Atlantic Giant, 7 Squash (Grüne Riesen) und 5 Long Gourds. Eine Beteiligung, die wirklich alle überwältigt hat. Das bedeutete für das GPC Team Messen, ordnen, schreiben und rechnen. Aber am Ende war es dann vollbracht.

IMG-20140928-WA0021

12:00 Uhr ging es dann los und ich ließ die ersten 24 Kürbisse wiegen und moderierte das ganze Geschehen. Es hat mir riesen Freude bereitet, bei schönstem Sonnenschein, Kürbisse von 44,5kg- 179kg und Ihre Züchter vor voll besetzten Rängen präsentieren zu dürfen. Die Zuschauer waren dankbar, applaudierten und staunten bei allen Züchtern. Das sind die Momente, die ein Züchter nach Monaten der Arbeit im Beet dann auch genießen kann.

Puplikum

Zuschauer

Ab 14:00 Uhr übernahm die Moderation Frau Marina Ringel vom RBB. Ich durfte als Co-Moderator unten an der Waage stehen und an diesem Tage den spannensten Teil übernehmen.

Moderatorin_Ernst-August

Das Ergebnis der Gewichte lüften 🙂 und da war Einiges zu sehen.

Beni_Kürbisolli

Hier die aktuellen Ergebnisse:

Ergebnisse Atlantic Gigant 2014

1    Meier, Beni 951,00kg = 2,096.60 lbs ******new Weltrekord****** (Stand 28.09.2014)

Anzeige_II
2    Haase, Erik 736,50kg = 1,623.70 lbs neuer Landesrekord
3    Lueders, Sebastian 633,00kg = 1,395.50 lbs
4    Bossdorf, Heiko 610,5kg = 1,345.90 lbs
5    Grottschreiber, Viola 425,00kg = 937.00 lbs
6    Luetjens, Alexander 416,00kg = 917.10 lbs
7    Jany, Sebastian 369,00kg = 813.50 lbs
8    Goedel, Markus 301,00kg = 663.60 lbs
9    Luetjens, Andre    296,50kg = 653.70 lbs
10    Zobel, Heidrun 287,00kg = 632.70 lbs
11    Spletzer, Marcel 261,00kg = 575.40 lbs
12    Leben, Dieter 250,00kg = 551.20 lbs
13    Schwellnuss, Norbert 249,50kg = 550.10 lbs
14    Zaklikowski, Dirk 240,50kg = 530.20 lbs
15    Ziegenhals, Falk 239,00kg = 526.90 lbs
16    Furchert, Reinhard 211,50kg = 466.30 lbs
17    Gattermann, Holger 211,00kg = 465.20 lbs
18    Klein, David Paul 196,50kg = 433.20 lbs
19    Manig, Steffen 195,50kg = 431.00 lbs
20    Engel, Rudolf 182,00kg = 401.20 lbs
21    Skobowsky, Sven 181,50kg = 400.10 lbs
22    Skobowsky, Dieter 179,00kg = 394.60 lbs
23    Wuestenhagen, Frank 175,50kg = 386.90 lbs
24    Eulitz, Torsten 164,00kg = 361.60 lbs
25    Ludwig, Stefan 159,50kg = 351.60 lbs
26    Daumichen, Peter 158,50kg = 349.40 lbs
27    Radecker, Donald 156,50kg = 345.00 lbs
28    Hoffmann, Stefan 138,00kg = 304.20 lbs
29    Engel, Mario 120,00kg = 264.60 lbs
30    Wuestenhagen, Heiko 119,00kg = 262.40 lbs
31    Kuehnert, Marco 115,50kg = 254.60 lbs
32    Zobel, Manfred 113,00kg = 249.10 lbs
33    Winduch, Christian 110,50kg = 243.60 lbs
34    Engel, Peter 104,00kg = 229.30 lbs
35    Kleindon, Vivien 99,50kg = 219.40 lbs
36    Rochlitz, Andre 86,50kg = 197.30 lbs

 Ergebnisse Atlantic Gigant Squash 2014

1    Gattermann, Holger 219,50kg = 506.00 lbs
2    Haberland, Rainer 159,00kg = 350.50 lbs
3    Skobowsky, Simone 122,00kg = 269.00 lbs
4    Schade, Michael 92,5kg = 203.90 lbs
5    Daumichen, Peter 73,50kg = 162.00 lbs
6    Ludwig, Stefan 66,00kg = 145.50 lbs
7    Luetjens, Alexander 44,50kg = 98.10 lbs

 

 Ergebnisse Long Gourd 2014

1    Lueders, Sebastian    116.10 inch neuer  Landesrekord
2    Grottschreiber, Viola    90.60 inch
3    Jany, Sebastian    89.40 inch
4    Ziegenhals, Falk    81.90 inch
5    Skobowsky, Sven    42.90 inch

Eine schöne Veranstaltung, an der ich im kommenden Jahr gerne mit einem 1000lbs +X Kürbis dabei sein möchte ;-).

Euer Kürbisolli

 

2. Deutsche Gemüsemeisterschaft 2014

September 22nd, 2014

Gestern fand die 2. Deutsche Gemüsemeisterschaft 2014 auf dem Spargelhof Buschmann & Winkelmann in Klaistow statt. Ich durfte, wie auch im letzten Jahr, als Co-Moderator, neben Detlef Olle, das Ganze mit kommentieren.

 

IMG-20140921-WA0008

Eine gelungene Veranstaltung, die in diesem Jahr gut besucht war. Folgende Gemüsekategorien wurden gewogen:

Marrow (Zucchini) ———-Landesrekord  2013 von Sebastian Lüders mit 29,33kg

1. Stefan Ludwig mit 27,1kg

2. Viola Grottschreiber mit 19,55kg

3. Peter Däuminchen mit 18,53kg

4. Sebastian Lüders mit 15,34kg

5. Anja Schiefelbein mit 14,67kg

6. Lothar Manzke mit 12,71kg

7. Gerda Schulze mit 5,9kg

8. Brigitte Klein mit 4,93kg

9. Lothar Manzke mit 34,9kg DMG (Leider ohne Wertung weil sie gerissen war)

Heavy Carrot (Möhre schwer)———Landesrekord  2013 von Annika Ganzin mit 3130g

1. Anika Ganzlin mit 2320g

2. Daniel Reißmann mit 2150g

3. Sebastian Lüders mit 2090g

4. Fiete Jonas Reißmann mit 1670g

5. Siegmar Haase mit 1060g

6. H. Müller mit 960g

7. Stella Bundschuh mit 280g

Long Carrot (Möhre lang)

1. Sebastian Lüders mit 151cm = Landesrekord 2014

2. Anika Ganzlin mit 136cm

3. Erika Haase mit 41,6cm

Beetrout (Rote Beete)

1. Sigmar Haase mit 8,62kg = Landesrekord 2014

2. Erika Haase mit 4,88kg

3. Sebastian Lüders mit 2,7kg

4. Lothar Manzke mit 2,15kg

5. Bajarne Kaffanke mit 1,65kg

6. Gerda Schulze mit 1,2kg

Cabbage (Kohl)

1. Sebastian Lüders mit 7029g  = Landesrekord 2014

Onion (Zwiebel)

1.  Daniel Reißmann mit 1120g = Landesrekord 2014

2. Oliver Langheim mit 860g

3. Viola Grottschreiber mit 630g

4. Sebastian Lüders mit 620g

5. Larissa Langheim mit 540g

Tall Sunflower (große Sonnenblume)———-Landesrekord  2013 von Sebastian Lüders mit 483,5cm

1. Gerda Schulze mit 422cm

2. Lothar Manzke mit 402cm

Tomato (Tomate)———-Landesrekord  2013 von Erik Haase mit 1365g

1. Sebastian Lüders mit 1320g

2. Viola Grottschreiber mit 1060g

3. Roswita Manzke mit 940kg

4. Gerda Schulze mit 810g

5. Lothar Manzke mit 790kg

Kohlrabi (Kohlrabi)

1. Sebastian Lüders mit 14,46kg = Landesrekord 2014

2. Peter Däuminchen mit 12,6kg

Potato (Kartoffel)

1. Sigmund Haase mit 930g = Landesrekord 2014

Alle diese Ergebnisse werden in den kommenden Tagen an die EGVGA (European Giant Vegetable Growers Assosiation) gesendet. Hier werden auch die Ergebnisse der anderen europäischen Wiegen gelistet und man kann als Züchter ablesen, auf welchem Rang man sich europaweit befindet.

Diese Veranstaltung mausert sich und erfreut sich immer mehr Besucher. Leider fehlten, z.B. bei Riesenkohl die Konkurrenten. Was bedeutete, dass Sebastian Lüders den 1.Platz kampflos bekommen hat …. das soll doch nicht noch mal passieren 😉 .

UPPS…. ;-)…. nennen wir das Bild „Die Ruhe vor dem Sturm“ oder „Der Co-Moderator in der Konzentrationsphase

IMG-20140921-WA0007

Am kommenden Wochenende wird dann auf dem Spargelhof  Buschmann&Winkelmann in Klaistow die 4. Offene GPC-Kürbiswiegemeisterschaften Berlin/Brandenburg 2014 ausgetragen. Ich will nicht zu viel verraten, doch es kommt möglicherweise ein Weltrekord auf uns zu bzw. auf die Waage. Also kommt am Sonntag dort hin und staunt, was für Giganten angeliefert werden. Auch Sebastian Lüders (leider nur 3.Platz für Riesenzwiebeln Berlin Brandenburg 😉 ) hat einen Giganten im Patch liegen, den ich vor etwa 3 1/2 Wochen in der Gärtnerei der Familie Lüders in Pritzwalk, mit vielen anderen Züchtern im Rahmen einer Patchtour (Tag des offenen Gartens) besichtigen durfte. Er hatte bis dahin nach OTT gemessen 696kg und ist noch kräftig weiter gewachsen.

 

DSC_0329

Es wird spannend zwischen dem Titelverteidiger Erik Haase (2013 mit 672,01kg Meister und Landesrekord Berlin/Brandenburg) und Sebastian Lüders. Wer wird den Meistertitel 2014 in Berlin/Brandenburg holen?

Allen Teilnehmern wünsche ich schon jetzt eine splitfreie Ernte und eine sichere Anfahrt.

Euer Kürbisolli

Saison 2014

September 19th, 2014

Hallöchen Züchter der großen und kleinen Beeren,

diese Saison ist die schlimmste, die ich bisher erlebt habe. Ich sage nur: Schnecken, Rehe…….

 

LG_ohne_Worte

 

Meier_Spitze Abgewasauchimmer

Der einzige Kürbis, der was geworden ist, befand sich im Gewächshaus. Da lief alles gut, bis ich leider feststellen musste, dass ich es in diesem Jahr nicht geschafft habe, 3 Blüten zu bestäuben, die alle in der richtigen Position gewesen wären (zwischen 4 und 6,5m an der Hauptranke). Alles was mir geblieben ist, ist ein Kürbis, der 70cm von der Pflanzstelle (ohne mein dazutun) gewachsen ist.

Mit diesem Kürbis war ich am letzten Wochenende in Nüßleshof, Tühringen, wo ich die GPC-Wiegemeisterschaft moderieren durfte.

IMG-20140913-WA0005

DSC_0148

 

Dort belegte ich den 9. Platz von 10 Teilnehmern mit 151,6kg.

151,6kg_2014

Ich bin mehr als zufrieden und bin nun eifrig dabei, die Beete für 2015 vorzubereiten. Dazu habe ich als Gründüngungspflanze auf Patch I Raps ausgesäht.

Auf Patch II soll nun Roggen als Nachsaat keimen. Darüber hinaus werde ich in den kommenden Tagen von Patch I, II und III Bodenproben einsenden, um ein besseres Gefühl zu bekommen, was der Boden braucht oder nicht.

So nach dem ganzen Frustjahr bin ich nun bereit, wieder in die Vollen zu gehen und werde das hier auch schön (wie Ihr es auch immer gewohnt seid) dokumentieren. Wer auch mal einen Riesen versuchen möchte, kann in meinem Shop ein wenig nach Kernen stöbern. 

Euch allen, die es noch vor sich haben eine gute Ernte und mögen Eure Kürbisse alle heavy gehen.

Euer Kürbisolli