Stress -Prävention

Ja nicht nur ihr habt Stress bei dem Wetter, sondern auch eurer Kürbis, wenn ihr nicht aufpasst. Wichtig ist es, schon am Anfang alles vorzubereiten, dass dem Dicken nichts passiert. Stress bekommt der Kürbis, wenn er in die Höhe wächst und dabei die Hauptranke mit nach oben nimmt. Wenn die Hauptranke ordentlich verwurzelt ist, treten unweigerlich Zugkräfte am Stiel des Kürbisses auf und bringen sie zum Reißen. Das kann man vermeiden in dem man unter die Palette Ziegelsteine legt und diese dann, wenn Zug auf der Hauptranke ausgeübt wird, nimmt man einfach einen Stein raus, um wieder die Spannung raus zu nehmen. Ich hoffe, dass meine kleine Grafik verständlicher ist.

Das 2. Bild zeigt, wie sich das Entfernen der Steine entlastend auf die Ranke auswirkt.

Morgen geht es ans Bestäuben !!!!!!!!!! Endlich, denn ich bin verdammt spät dran 🙁 wünsche euch dennoch Dicke Dinger euer Kürbisolli

One Response to “Stress -Prävention”

  1. Kürbis Olli's Kürbis Camland » Blog Archive » Ranken-Split-Heilung am Stelts Says:

    […] sich einige vielleicht erinnern können, berichtete ich am 11.06.2010 von einem Split an der Hauptranke , welcher sich beim Umstürzen des Wassertanks gebildet hatte. So ein Split ist nicht schön, aber […]

Kommentar hinterlassen