Probleme beim Keimen

Leider läuft es nicht ganz so rund mit dem Keimen, wie in den vergangenden Jahren. Die 889,5_Langheim_11 sind ja schon am Tag 2 gekeimt und schon in ihren Töpfchen.

Heute hat nach 4 1/2 Tagen bangen und hoffen, hat endlich der 1632_Werner_2011 den Weg aus seinem Kernchen gefunden.

Die beiden Squash´s 848 MacKenzie* 2004 und 893 Sanders* 2011 wollen noch nicht so recht aus ihrer Schale klettern.

Wenn sie morgen nicht raus sind, werde ich mit meinem BackUps starten. Auch wenn es etwas nervt und schade um die Kerne ist. Sollten sie nicht keimen, darf man bei diesem Hobby eben nicht vergessen, dass auch hier die Gesetze der Natur über dem Ganzen steht.

Euch allen etwas mehr Erfolg Euer Kürbisolli


One Response to “Probleme beim Keimen”

  1. Raimund Says:

    Hallo Olli,
    auch mein 848 hat nur sehr zögerlich gekeimt. Es hat sehr lange gedauert, bis er dann endlich grün zeigte. Warmstellen am besten auf den Heizkörper und abwarten, das wird noch.

Kommentar hinterlassen