Schlafe gut mein Kürbis

Zwischenbericht von der Kürbisfront: Der Kürbis hat, wie ihr ja oben immer mal wieder im neu angelegten Ticker eingeblendet sehen könnt, nun ein Gewicht von 76,8 kg, was ich vor 2 Wochen noch nicht für möglich hielt. Er hat in den letzten beiden Tagen fast 30 kg zugenommen, was auch bitter nötig war. Ich erfreue mich an jedem Tag und fiebere jedem Abend (19.00 Uhr) entgegen, um meine Messung vorzunehmen. Von gestern 19.00 Uhr bis heute hat er 12,9 kg zugenommen.

Nun gilt es mit allen Mitteln, die einem zur Verfügung stehen, die Gewichtszunahme so lange wie möglich aufrecht zu erhalten. In den nächsten Tagen werde ich Euch vor Augen führen, zu was ein verrückter Kürbiszüchter fähig ist. Angefangen habe ich heute erst mal damit, ihn mit einer Steppdecke liebevoll zu bedecken, damit dem Kürbis über Nacht nicht zu viel Wärme entweicht. Diesen Tipp habe ich von einem Züchterfreund aus Mecklenburg Vorpommern (Danke Mirko alias „FLOH“), der sich dieser Methode bedient, wenn die Temperatur über Nacht unter 15°C fällt. Selbst wenn es am Ende nur 1 Gramm bringt, ich mache alles mit 🙂

Hier mal das Ganze auf  einem Bild, für dieLeute, deren Vorstellungskraft nicht ausreicht. Eigentlich ganz kuschelig oder ?? Bin gespannt was meine Frau dazu sagt, wenn sie mitbekommt, dass die Gästedecke eine neuen Verwendung gefunden hat (Oh Gott steh mir bei!).

Wenn ihr noch eine gute Idee habt, immer her damit Euer Kürbisolli

2 Responses to “Schlafe gut mein Kürbis”

  1. Marian Says:

    meiner hat auch schon ca. 50kg 🙂

  2. Kürbis Olli's Kürbis Camland » Blog Archive » “Blattsucht” ist eine schlimme Krankheit Says:

    […] anhalten muss und sie zwanghaft in meinen Kofferraum lade. Könnt ihr euch vorstellen, wie meine Frau darauf reagiert, wenn ich auf einmal anhalte und 3-4 Säcke in den Kofferraum lade ??? Ich kann […]

Kommentar hinterlassen