243 Besucher beim Hoffest

Der lange im Vorraus geplante „Tag des offenen Gartens“ ist vorbei und ich bin glücklich, dass er so reibungslos gelaufen ist. Schon am Vorabend und am Morgen haben viele fleissige Hände diesen Tag vorbereitet

und so zum Gelingen beigetragen. Schnell waren alle Familienmitglieder und einige Freunde bereit zu helfen und die Rollen schnell verteilt. Die Arbeit lief Hand in Hand…so isser der Langheimsche Clan und sein Anhang. Viele, sehr viele, unglaubliche 243 Interessenten sind meiner Einladung gefolgt. All diese Besucher haben die Gelegenheit genutzt, mir an  meinem ersten „Tag des offenen Gartens“ einen Besuch  abzustatten.

Alle Helfer und natürlich auch  ich wurden für all die Arbeit voll und ganz entschädigt. Bei sommerlichen 24°C tummelten sich von 11-16 Uhr die Leute auf unserem Grundstück und versuchten sich beim  Kürbisgewicht-Schätzen.

Larissas Glücksrad wurde von Jung und Alt stark frequentiert und hat allen viel Freude bereitet.  Auch für das leibliche Wohl war mit Bratwürstchen, Kürbissuppe, Kuchen und Getränken gesorgt.

Oma’s Pflaumenkuchen war schon nach 2 Stunden restlos ausverkauft (der war aber auch lecker). Das Wiegen, um 14 Uhr, war das Hauptevent und wurde durch das Mitbringen von Kürbissen bis 133kg (1. Platz) zur Attraktion.

Allen Teilnehmern möchte ich auf diesem Wege noch mal ein herzliches Dankenschön aussprechen. Ca. 400 Atlantic Gigant Kerne habe ich unters Volk gebracht und hoffe das nächstes Jahr noch mehr zum Wiegen erscheinen. Ich freue mich schon jetzt auf den 2. „Tag des offenen Garten“ im Jahr 2011.

Link zum Zeitungsartikel der MOZ: Zeitungsartikel

Euer Kürbisolli

One Response to “243 Besucher beim Hoffest”

  1. Kürbis Olli's Kürbis Camland » Blog Archive » Ranken-Split-Heilung am Stelts Says:

    […] ich euch allen immer eine heile Ranke . Eine Bitte habe ich noch an alle Besucher die Fotos am Tag des offenen Gartens gemacht haben: bitte stellt mir diese zur Verfügung, damit ich sie in meiner Galerie […]

Kommentar hinterlassen