Gründüngung

Die Gründüngungs-Mischung ist nun gut aufgegangen und wächst trotz erster Frostnächte. Der Unterschied zwischen Gewächshaus und Freiland ist im Wachstum der Gründüngungs-Pflanzen deutlich zu sehen, wie man auf den beiden Bildern sehen kann.

Auch an der Blätterfront geht es hoch her und wird immer mehr zum Selbstläufer, da die Leute jetzt schon anfangen ihre Säcke mit Laub bei mir abzugeben. Ich habe nun mehr Blätter, als ich brauche. Trotzdem werde ich sie auf einem Haufen aufschütten und im kommenden Jahr als Kompost dem Kürbiskreislauf wieder zufügen.  Sieht ein wenig aus, als ob ich eine illegale Mülldeponie auf meinem Hof habe, aber bald schon wird der Inhalt als Wurmschei… in meinem Patch enden.

Übrigens ist am 20.11.2010, um 15 Uhr am ALEX im Alex (Panoramastraße 1a 10178 Berlin) das 3. Brandenburger Züchtertreffen ,wozu alle herzlich zu eingeladen sind. Oliver Fox (INGANA) ist übrigens mit von der Partie und wird uns einen Minivortrag zu Perlhumus halten. Wer noch fragen hat, kann einfach eine Mail an mich senden.

Vielleicht bis zum Züchtertreffen euer Kürbisolli

Kommentar hinterlassen