Bewässerung für den Baumert

Habe heute begonnen das Bewässerungsystem im Gewächshaus und in Patch I zu installieren. Dazu verwende ich ein Gardena Micro-Drip Tropfrohr 1316. Dazu beginne ich als erstes alle Ranken mit Erde zu überdecken, um die Wurzelbildung an den Ranken zu unterstützen. Wenn ich damit fertig bin, lege ich einen Versorgungsschlauch für die Wasserversorgung und schaue, wo sich Seitenranken bilden.

Wenn eine Seitenranke von der Hauptranke kommt, schneide ich die Versorgungsleitung durch und stecke einfach ein T-Stück dazwischen, wo ich dann das Tropfrohr für die Seitenranke anschließe. So kommt das Wasser nur an die Stellen, wo es auch hin soll. Die Grafik erklärt es ein wenig:

Mit dem Eingraben der Haupt- und Seitenranken sollte man von Anfang an sorgfältig sein, denn das Wachstum der Pflanze überrumpelt einen schnell und am Ende kommt man nicht mehr richtig dran, ohne Blätter oder gar Ranken zu beschädigen.

Euch alles gute euer Kürbisolli

 

 

Gardena Micro-Drip Tropfrohr Start Set oberirdisch 1361

 

Kommentar hinterlassen