Wachstumsvergleich 2010 zu 2011

Ich zeige euch mal, nicht ohne Stolz, wie es im letzten Jahr, um diese Zeit, bei mir im Kürbisbeet aussah. Sicherlich hinkt der Vergleich ein wenig, da der Kürbis aus dem letzten Jahr ein Freilandgewächs war und der in diesem Jahr ein Gewächshauskürbis. Dennoch ist ein Vergleich doch ganz interessant, finde ich.

Hier der 1376 Bobier 07 vom 21.07.2010 mit einem geschätzten Gewicht von 300 g, der am Ende der Saison ein Gewicht von 289,5 kg hatte. Hier die dazu passenden Bilder:

Nun ein Bild vom aktuellen Kürbis 1472 Baumert 10, der heute (Tag 31 nach der Bestäubung) ein theoretisches Gewicht von 120,3 kg nach OTT aufweist. Wenn alles gesund bleibt, wird es mein persönlicher Rekord

Doch bevor es ein persönlicher Rekord wird, muss am 2. Oktober der Kürbis auf der Kürbiswiegemeisterschaft Berlin/Brandenburg erst mal auf der Waage liegen. Doch bis dahin kann noch sooooo viel passieren, was das Züchterherz zerbrechen kann.

Also weiter arbeiten und Daumen drücken.

Euer Kürbisolli


Kommentar hinterlassen