1596 Werner 2010 ist gekeimt

Hallöchen Ihr Lieben,

ich bin über Nacht mal wieder Kürbispapa geworden. 🙂 Nach nur 35 Stunden in einem  Zipbeutel,

7H_symJrBfE05wdNrK734NbLsyJB3FHGBjSdqoswkZA

an der Heizung, ist der Kern schon aufgesprungen und streckt mir seine Blätter entgegen.

InXdBkmI0JUveKWGRsJJyky11vk0m11qdnUb-wpyWIY

Heute Nachmittag habe ich ihn dann in einen Topf gepflanzt. Der Topf  ist mit Anzuchterde, 60ml Geohumus, 40ml Mykorrhiza gefüllt und wird meinem 1596 Werner 2010 den richtigen Schwung geben. Der Topf steht nun in meinem kleinen gewärmten Gewächshaus und wird in den kommenden Tagen seine Blätter aus der Erde strecken. Damit der Kürbis nicht vergeilt , musste ich mein Gewächshaus erst mal vom Grünbelag befreien, der sich in den letzten 3 Jahren immer schlimmer breit machte und keine UV-Strahlen mehr durchließ.

H-8z4ekVw2nqtUQPAGKoYPKKfqTNwR8R35GLkIinwtAme7M85c2nC8ZjvvE5uMoUc5UTv0G5wCLfTWEF7hbjXI

Hierzu habe ich von Bayer Grünbelag Entferner verwendet. Alles eingesprüht und nach 4 Stunden mit einem Schrubber alles gereinigt. Das Zeug hat wirklich gut geholfen und darf daher auch in meinem Shop-Sortiment verbleiben ;-). Aber nicht nur der Kürbis hat sich heute das erste Mal gezeigt, auch die 121.3 Andres 2012 Long Gourd ist nun aus der Erde und erfreut sich an dem herrlich sauberen Gewächshaus.

08.04.13

Allen gut Putz und alles Gute

Euer Kürbisolli

Kommentar hinterlassen