Die ersten 2 wachsen

Ja die Überschrift lässt auf Gutes hoffen ….

Wir erinnern uns: die erste Bestäubung schlug fehl und ich habe nach einem Uraub im Norden Deutschlands an dem 889 Langheim 2011 und 992 De Swert 2009* je eine open bestäubte Blüte vorgefunden, in die ich all meine Hoffung setzte, dass sie nun bestäubt seien.  Nach etwa 10 Tagen kann ich wohl sagen, dass beide anfangen zu wachsen…

Hier ein Bild vom 992 De Swert 2009*:

 

Pflanze De Swert_25.07.13

Eine sehr schöne Pflanze, die leider zu den Seiten nicht soooo viel Platz hat, wie sie denn bräuchte. Aber so ist es eben 🙁 Dennoch hat die Frucht jetzt eine gute Lage und auch einen schönen Steem (Stiel), der sich sehen lassen kann. Wenn man einen schön langen Steem hat, ist die Gefahr des Reißens, meiner Meinung nach, nicht so groß.

 

De Swert_25.07.13

Heute werde ich noch eine Folie und Sand zwischen Folie und Kürbis einbringen und Montag die erste OTT-Messung vornehmen. Man darauf habe ich lange warten müssen in diesem Jahr.

Beim 1695 Meier 2012 ER ist seit dem 24.07.2013 die erste Blüte Self (mit eigener männlichem Pollen) bestäubt. Ist zwar nur eine 4 Lobber Blüte, aber die Zeit lässt da keine andere Entscheidung zu. Dennoch denke ich, dass die Bestäubung nicht geglückt ist, da es an diesem Tag eine irre Hitze hier war und das Gewächshaus trotz Schattiernetz  und Belüftungssystem zu heiß war. Aber wir werden es in etwa 10 Tagen wissen.

 

meier blüte 24.07.13DSC_0466

Die Pflanze wächst auch etwas komisch, denn sie vergiss hier und da mal auf der einen und mal auf der anderen Seite eine Seitenranke wachsen zu lassen :-). Doch das was wächst, sieht schön kräftig und gesund aus.

Die 889 Langheim 2011 Pflanze wächst wirklich Klasse und kann sich schön ausbreiten. Auch hier leider eine Open bestäubte Blüte, die jedoch zu wachsen beginnt. Auch hier werde ich am Montag die erste OTT-Messung vornehmen. Auf dem Bild ist schön zu sehen, dass ich nun schon beginne präventiv gegen Mehltau zu sprühen. Ich verwende hierzu ein systemisches Mittel von Bayer (Universal PilzfreiBaycor M).

 

Düngung Blätter 889

Auch hier werde ich heute eine Schutzfolie gegen Würmer und anderes unliebsames Getier drunter trapieren und zwischen Kürbis und Folie Sand einbringen, damit er besser auf der Folie rutschen kann, wenn er wächst.

Auch die ertsen LG´s sind zu sehen und könnten nun anfangen zu Wachsen 🙂 Bin gespannt was dabei so rauskommt.

 

Blattdüngung LG

Hier ist auffällig, dass sie nicht so viel Grün wie im letzten Jahr hervorbringt. Es ist gut zu sehen, dass ich auch hier mit Blattdünung arbeite. Hier sprühe ich gerade Lithovit aufs Blattwerk.

So das war es erstmal von meinen, eher unspektakulären, Patches….. noch unspektakulär 😉

 

Euer Kürbisolli

One Response to “Die ersten 2 wachsen”

  1. Kürbis Olli's Kürbis Camland » Blog Archive » Tag 15 nach der Bestäubung Says:

    […] da sieht es, wie ich es schon im Bericht vorher geahnt habe, nicht so gut aus. Da es nach der Self-Bestäubung am 1695 Meier 2012 ER trotz […]

Kommentar hinterlassen